Absichern von Gefahrenstellen

Datum: 22. November 2021 um 18:05
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: B100 Molzbichl
Fahrzeuge: LFA, MTFA, TLFA 4000
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Auf der B100 Drautalstraße in Molzbichl hatte ein Kleintransporter mehrere geladene PVC-Rohre verloren. Ein nachfolgender LKW konnte nicht mehr abbremsen und wurde durch die Kollision mit dem Ladegut leicht beschädigt. Auf Anforderung der Polizei wurde durch die Feuerwehr Olsach-Molzbichl die Gefahrenstelle abgesichert und das Ladegut von der Fahrbahn entfernt.