Waldbrand

Datum: 27. März 2022 um 17:43
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Mühldorf
Fahrzeuge: MTFA, TLFA 4000


Einsatzbericht:

Gegen 17 Uhr geriet Sonntagnachmittag am Burgstallberg bei Mühldorf im Mölltal ein Waldstück in Brand. Aufgrund der enormen Trockenheit und angefacht durch den Wind breitete sich der Brand rasch aus. Die Brandfläche beträgt rund 7 Hektar. 25 Feuerwehren aus dem Bezirk Spittal/Drau rückten zu den Löscharbeiten aus, welche bis in die Nachtstunden andauerten. Bis zum Anbruch der Dunkelheit wurden die Löscharbeiten auch von zwei Hubschrauber unterstützt. Die Feuerwehr Olsach-Molzbichl stand mit TLFA 4000 und MTFA bis 23 Uhr im Einsatz . Der Brand konnte in der Nacht unter Kontrolle gebracht werden. Am Montag wird der Großeinsatz fortgesetzt. Auch das TLFA 4000 der Feuerwehr Olsach-Molzbichl ist um 06 Uhr wieder nach Mühldorf ausgerückt.

Weitere Infos: ORF KärntenBFKdo Spittal/Drau