Ölspur durch Hydraulikölaustritt

Datum: 23. April 2018 um 16:45
Alarmierungsart: Stiller Alarm
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Rothenthurn
Fahrzeuge: LFB, TLFA 4000


Einsatzbericht:

Am Montag, den 23. April wurde die Feuerwehr Olsach-Molzbichl am Nachmittag zu einem technischen Einsatz alarmiert. Durch einen Hydraulikölverlust bei einem Traktor wurde im Bereich der sogenannten Schloßkurve eine Ölspur verursacht. Das ausgetretene Öl konnte rasch gebunden und die Straße gereinigt werden. Die Feuerwehr Olsach-Molzbichl stand mit 15 Kameraden rund eine Stunde lang im Einsatz.