Kilometerlange Ölspur

Datum: 4. Juli 2018 
Alarmzeit: 12:10 Uhr 
Alarmierungsart: Stiller Alarm 
Art: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Spittal an der Drau 
Fahrzeuge: TLFA 4000 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Spittal an der Drau, Feuerwehr St.Peter/Spittal, Polizei, Stadtgemeinde Wirtschaftshof, Straßenbauamt 


Einsatzbericht:

Am Mittwoch, den 4. Juli 2018 wurden die Feuerwehren Spittal an der Drau, Olsach-Molzbichl und St.Peter/Spittal zur Mittagszeit zu einem technischen Einsatz alarmiert. Ein Fahrzeug hatte in Spittal an der Drau über eine Strecke von mehreren Kilometern Öl verloren. Der Einsatzbereich erstreckte sich von der Fratresstraße, über den Neuen- und den Hauptplatz bis in die Villacherstraße. Leider kam es während der Einsatzarbeiten immer wieder zu Verzögerungen, weil uneinsichtige Fahrzeuglenker die erforderlichen Umleitungen und Straßensperren missachteten. Der Einsatz konnte erst nach rund 3 Stunden beendet werden. Neben den drei Feuerwehren der Gemeinde Spittal an der Drau standen auch der Wirtschaftshof der Stadtgemeinde, das Straßenbauamt, sowie die Polizei im Einsatz.