Böschungsbrand in Olsach-Süd

Datum: 6. Januar 2017 um 16:25
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Olsach-Süd
Fahrzeuge: LFB, TLFA 4000
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Am Dreikönigsstag wurde die Feuerwehr Olsach-Molzbichl um 16:25 Uhr zu einem Böschungsbrand alarmiert. In Olsach-Süd war neben der B100 eine Straßenböschung in Brand geraten. Das Feuer war vermutlich durch unsachgemäße Entsorgung von heißer Asche verursacht worden und konnte rasch gelöscht werden.

 

Einsatzortanzeige powered by feuerwehr.einsatz.or.at: