Nebengebäudebrand

Datum: 10. August 2017 
Alarmzeit: 19:01 Uhr 
Alarmierungsart: Sonstige 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Unteramlach 
Fahrzeuge: LFB, TLFA 4000 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Ferndorf, Feuerwehr Spittal an der Drau, Feuerwehr St.Peter/Spittal, Polizei, Rotes Kreuz 


Einsatzbericht:

Am Donnerstagabend musste die Feuerwehr Olsach-Molzbichl zu einem Nebengebäudebrand nach Unteramlach ausrücken. Alle drei Feuerwehren der Gemeinde Spittal/Drau waren bereits bei mehreren technischen Einsätzen und Aufräumarbeiten nach dem schweren Unwetter im Einsatz, als gegen 19 Uhr von LAWZ der Einsatzbefehl für den Brandeinsatz übermittelt wurde. Die Einsatzkräfte rückten unverzüglich nach Unteramlach aus, zusätzlich wurde auch die Feuerwehr Ferndorf alarmiert. Das Nebengebäude brannte in voller Ausdehnung und die Flammen drohten auf umliegende Gebäude überzugreifen. Mittels umfassenden Löschangriff konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden. Das aus Holz bestehende Gebäude brannte jedoch samt dem Inhalt total aus. Im Einsatz standen rund 80 Mann der Feuerwehren St.Peter-Spittal, Spittal/Drau, Olsach-Molzbichl und Ferndorf.