Bahnböschungsbrand in Rothenthurn

Datum: 3. Juni 2019 
Alarmzeit: 13:55 Uhr 
Alarmierungsart: Sirenenalarm 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Rothenthurn 
Fahrzeuge: TLFA 4000 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Am Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Olsach-Molzbichl zu einem Bahnböschungsbrand alarmiert. An der Tauernbahnstrecke in Rothenthurn war auf einer Länge von rund 30 Meter die Bahnböschung in Brand geraten. Durch das frühe Erkennen des Brandes und das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte das Feuer rasch gelöscht werden.